Schneller Service für den vollständigen Austausch von HMI-Teilen
Startseite > FAQ > WISSENSBASIS >

So ersetzen Sie die Hintergrundbeleuchtung für die PanelView Plus-Terminals von Allen Bradley

So ersetzen Sie die Hintergrundbeleuchtung für die PanelView Plus-Terminals von Allen Bradley
Aktualisierungszeit:2018-12-11

In diesem Abschnitt wird gezeigt, wie die Hintergrundbeleuchtung für die Terminals 700, 1000, 1250 und 1500 ausgetauscht wird. Die 1250 High-Bright-Terminals haben keine austauschbare Hintergrundbeleuchtung.



WICHTIGE Entsorgung: Die Hintergrundbeleuchtung dieser Produkte enthält Quecksilber. Entsorgen Sie sie gemäß den geltenden Gesetzen.


Befolgen Sie diese Schritte, um die Hintergrundbeleuchtung auszutauschen.

  • 1. Trennen Sie das Terminal von der Stromversorgung.
  • 2. Entfernen Sie die Display-Modulblende.



    WICHTIG Das Display der 700er Serie C ist nicht mit Schrauben befestigt und wird nur von einer Halterung gehalten. Lassen Sie das Display nicht fallen, wenn die Abdeckung entfernt ist.


  • 3. Entfernen Sie die vier Schrauben, mit denen die Bildschirmhalterung für den 700er C-Bildschirm befestigt ist.
  • 4. Entfernen Sie die vier Schrauben, mit denen die LCD-Anzeige für alle anderen Anzeigen befestigt ist.

    Ersetzen Sie die Hintergrundbeleuchtung für Allen Bradly PanelView Plus 700

  • 5. Heben Sie den LCD-Bildschirm an und ziehen Sie den Bildschirmstecker von der Platine ab. Das Platinenlayout kann je nach Anschlussmodell variieren. Die Position des Steckers ist je nach Modell unterschiedlich.

    Ersetzen Sie die Hintergrundbeleuchtung für Allen Bradly PanelView Plus 1000

  • 6. Lösen Sie die Anschlüsse für die Hintergrundbeleuchtung von der Platine. Der 1250 verfügt je nach Display-Serie über einen oder zwei Anschlüsse für die Hintergrundbeleuchtung. Der 1500 verfügt über vier Anschlüsse für die Hintergrundbeleuchtung.

    Ersetzen Sie die Hintergrundbeleuchtung für Allen Bradly PanelView Plus 1250

  • 7. Befolgen Sie diese Schritte für die Anzeigen PanelView Plus 700 und 1000.

    ein. Drücken Sie auf die Sicherungslasche, mit der die Hintergrundbeleuchtung gesichert ist, und ziehen Sie die Hintergrundbeleuchtung heraus.

    Ersetzen Sie die Hintergrundbeleuchtung für Allen Bradly PanelView Plus 1500

    b. Setzen Sie die neue Hintergrundbeleuchtung ein.

    Ersetzen Sie die Hintergrundbeleuchtung für Allen Bradly PanelView Plus-Terminals

  • 8. Befolgen Sie diese Schritte für die Anzeigen PanelView Plus 1250 und 1500.

    ein. Entfernen Sie die Schrauben, mit denen die Hintergrundbeleuchtung befestigt ist, und entfernen Sie die Hintergrundbeleuchtung.
    - Die beiden Hintergrundbeleuchtungen für die Displays der Serien 1250 A und B sind jeweils mit zwei Schrauben befestigt. Die einzelne Hintergrundbeleuchtung für die Displays der Serie 1250 C ist mit einer Schraube gesichert.
    - Entfernen Sie bei Displays der Serie 1500 B das Klebeband und entfernen Sie die Hintergrundbeleuchtung.

    Ersetzen Sie die Hintergrundbeleuchtung für Allen Bradly PanelView plus Klemmen 1

    b. Setzen Sie die neuen Hintergrundbeleuchtungen ein und befestigen Sie sie mit denselben Schrauben wie im vorherigen Schritt. Ziehen Sie sie mit 0,117 Nm an.

  • 9. Schließen Sie den LCD-Display-Stecker an die Platine an. Fahren Sie mit Schritt 5 fort.
  • 10. Bringen Sie den Stecker für die Hintergrundbeleuchtung an der Platine an. Fahren Sie mit Schritt 6 fort.
  • 11. Befestigen Sie das LCD-Display.

    ein. Bringen Sie die Bildschirmhalterung an und befestigen Sie den Bildschirm in der Halterung für den 700er C-Bildschirm.

    b. Befestigen Sie die vier Schrauben für alle anderen Displays.


    Ziehen Sie die Schrauben an und ziehen Sie sie mit 0,58 Nm an.

  • 12. Bringen Sie die Bildschirmmodulblende wieder an.
Möchten Sie schnell wissen, welches Produktangebot Sie benötigen?
  • Fast Quote
  • Worldwide Shipping
  • 12 Months Warranty
  • Customize Service
DEN KONTAKT HALTEN
Bitte schicken Sie uns Ihre Nachricht
*Email
Telefon
*Titel
*Inhalt

Stimme ich Service-Artikel zu

KONTAKTIERE UNS
Mobiles Web